Zirkusfreizeit

Großes Herbstferienprojekt mit dem Zirkus ZappZarap (keine Anmeldung mehr möglich!)

Zeitraum: Montag, 18. – Samstag, 23.10.21, für 6 – 12jährige Kinder auf der Stadt-Insel

Im Rahmen des 18jährigen Jubiläums der Stadt-Insel wollen wir eine große Herbstferienaktion anbieten: Ein Zirkusprojekt mit 20 Mitarbeitenden und 80 Kindern in und um die Stadt-Insel!

Dafür wird ein echtes Zirkuszelt auf dem Gelände aufgebaut, in dem für die ganz große Abschlussshow geprobt wird. Die Teilnehmenden können sich in der Woche in den Bereichen Akrobatik, Zauberei, Clownerie, Vertikaltuch, Jonglage oder Feuerkunst ausprobieren und ihr Können dann am Samstag vor einem Publikum aus Familie und Freunden unter Beweis stellen (Eintritt: 5€). Außer den Mitarbeitenden des Zirkus ZappZarap nehmen viele bekannte ehrenamtliche und hauptamtliche Teamer an dem Projekt teil.

Ankunft an der Stadt-Insel (Montag-Donnerstag): 8:30 Uhr, Ende: 17:00 Uhr // Ende Freitag: 18:00 Uhr // Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr

Wir starten mit einem gemeinsamen Frühstück um 9:00 Uhr und gehen dann in die Workshops. Nach einem Mittagessen um 12:30 Uhr und einer Pause geht es in die nächste Workshopphase. Um 16:00 Uhr gibt es noch einen Snack und eine kleine Reflexion über den Tag. Danach kann noch gespielt werden, bis die Kinder um 17:00 Uhr wieder von ihren Eltern abgeholt werden. Am Freitag gibt es um 16:00 Uhr die erste Aufführung vor einem Publikum. Samstag treffen wir uns mit den Kindern um 10:00 Uhr auf der Stadt-Insel. Die Abschlussshow beginnt um 12:00 Uhr. Um 14:00 Uhr können die Kinder wieder abgeholt werden.

Leitung: Esther van Hal

Teilnehmerzahl: bis zu 80 Kinder

Teilnehmerbetrag: 100 €

 

Erster Einblick

Wenn ihr schon mal einen kleinen Einblick in das Thema "Jonglage" haben wollt, könnt ihr hier von Till lernen, wie man Poi spielt und was das eigentlich ist.