Wir feuern euch an

Ihr bleibt zuhause - wir feuern euch an!

Ein Projekt in Kooperation mit VIVAWEST

„Ihr bleibt zuhause – wir feuern euch an!“

unter diesem Motto spielte das Ensemble aus Feuerkünstler*innen „Funkenspiel“ in der vergangenen Woche an drei Tagen auf sechs ausgewählten Innenhöfen von VIVAWEST. Die Bewohnerinnen und Bewohner der umliegenden Häuserblocks konnten Licht und Flammen bestaunen, wie sie sonst nur zu besonderen Gelegenheiten, wie Mittelmärkten, Hochzeiten, Firmenevents oder runden Geburtstagen zu sehen sind.

Das Besondere dabei: Niemand wusste vorher, wo „Funkenspiel“, in diesem Fall bestehend aus Judith Laker, Till Goertz („Till Eulenspiel“) und Jugendreferentin Esther van Hal, genau auftritt. Über Facebook, Instagram und co. wurden lediglich die Auftrittszeiten angegeben. Damit sollten Menschengruppen am Auftrittsort verhindert werden.

Die Show vom Funkenspiel Ensemble hatte es in sich: zu melodisch dramatischer Musik wurde Feuer gespuckt, brennende Schwerter geschwungen, Stäbe herum gewirbelt und mit Feuer und Led-Poi getanzt. Besonders die Performance mit dem „Kometen“, einer brennenden Kugel mit 50cm Durchmesser an einer 3m langen Kette, hat die Zuschauer begeistert.

Die Aktion der Stadt-Insel und VIVAWEST schlug hohe Flammen der Dankbarkeit. Die Menschen jubelten, johlten oder sangen dem Feuerduo aus ihren Fenster Ständchen. Menschen jeder Altersgruppe haben die Show´s beobachten können. Kinder mit besonders verständnisvollen Eltern wurden dafür sogar extra wieder geweckt. Wer das Duo in seiner Vorbereitung sah, begann damit, die Medien auszuschalten, sich einen Tee zu kochen und eine gute Sicht zu organisieren.
Enttäuschungen wurden nur von Menschen geäußert, die das 10minütige Spektakel nicht rechtzeitig mitbekommen haben.

Auch in den Sozialen Medien war zu lesen und zu sehen, dass viele Menschen Interesse an dieser Art der Aktion zeigten. Sie schrieben über das erlebte, posteten Aufnahmen der Feuershows und tauschten sich aus.
Weitere Eindrücke von dem Funkenspiel-Ensemble sind zu finden auf www.Funkenspiel-Ensemble.de.

Sollten Sie zu den Zuschauenden zählen, die selbst Aufnahmen gemacht haben, laden wir Sie herzlich ein, diese auf einem sozialen Medium Ihrer Wahl zu teilen. Lassen Sie uns davon wissen, indem sie die Stadt Insel Lünen oder das Funkenspiel Ensemble darin vermerken.

HIER FINDET IHR VIDEOCLIPS

Stadt-Insel wegen Corona momentan nicht geöffnet!

ACHTUNG! Die Stadt-Insel ist bis auf weiteres geschlossen.

Sonst gilt:

Die Stadt-Insel ist täglich von 15-18 Uhr garantiert geöffnet.*
Für Kinder ab 6 Jahren, mit Aufsicht.

*Außer in den Ferien und an Feiertagen.