Newsarchiv

Teamwork international – eine tolle Sache

Novi Sad ist nicht nur die zweitgrößte serbische Stadt, sondern auch die Partnerstadt von Dortmund. Seit vielen Jahren pflegt die Evangelische Jugend Dortmund (zu der wir auch gehören) eine rege Jugendpartnerschaft. In der Woche vor Ostern ist es wieder soweit. Zehn bis zwölf junge Menschen (17-26 Jahre) kommen in den Kirchenkreis Dortmund. In der Zeit vom 31. März bis 8. April 2023 werden sie begleitet von zwei Mitarbeitenden einfliegen…

Ein Kreis um Ariane Buchenau (Jugendkontaktstelle Dortmund), Laurenz Hirsch (Christus-Kirchengemeinde in Lütgendortmund) und Dirk Berger (Kirchengemeinde Lünen) von jungen Menschen im Alter von 17-26 Jahren, soll die Besuchsgruppe begleiten.Gemeinsam werden die beiden Gruppen für drei Tage mit der Bahn in die Hauptstadt nach Berlin reisen um sie dort zu erkunden. Anschließend geht es drei Tage beim Aufbaucamp in unser Wohnwagencamp Canow (Mecklenburg-Vorpommern) um dort mit aufzubauen/anzupacken. Abschließend gibt es noch zwei Tage in Dortmund. Es wäre schön, wenn sich 10-12 junge Menschen aus dem Kirchenkreis Dortmund finden und mitmachen. Die gesamte Woche kostet lediglich 50€. Im nächsten Jahr soll es dann eine Rückbegegnung nach Novi Sad geben! Interessiert?! Dann bitte melden!

Kontaktdaten und Öffnungszeiten

Telefon: 02306 - 92 70 78

Stadt-Insel Lünen
Friedrichstr. 65b
44536 Lünen

E-Mail: jugendbuero@evangelische-jugend-luenen.de

Öffnungszeiten des Büros:
werktags 15:00-18:00 Uhr