Newsarchiv

Der Weltkindertag 2020 – auch in diesem Jahr wollen ihn am Sonntag, 20. September feiern– wenn auch anders…

Das 17. Familienfest (das ja auch immer der Geburtstag der Stadt-Insel ist) auf der Stadt-Insel in der Geist wird bedingt durch die Coronaproblematik nicht so gefeiert werden können wie sonst.

In diesem Jahr haben wir ein Hygienekonzept schreiben müssen und einige Veränderungen als Konsequenzen hinnehmen müssen...

Wichtiges zur Organisation des Festes:

  1. Zutritt nur nach Anmeldung

Anmeldung zur Teilnahme

In der Zeit vom 7.9. bis 15.9. (18:00 Uhr) müssen sich die Besucher*innen unter Angabe von Namen, Anschrift und Telefonnummer anmelden:

  1. Möglichkeit: Per E-Mail an: -Jugendbuero@stadt-insel.de: Die Meldungen werden in Listen erfasst. Dadurch ersparen wir uns die Erfassung am Eingang. Ist die Höchstteilnehmerzahl erreicht, wird die Liste geschlossen. Die Anmeldung wird per Mail bestätigt. Eine nummerierte Eintrittskarte wird vorbereitet und kann bei Betreten des Geländes abgeholt werden.
  2. Möglichkeit:  Im Jugendbüro: Es werden die Personen namentlich erfasst, die am Weltkindertagteilnehmen wollen. Man erhält die nummerierte Eintrittskarte, die am Eingang vorgezeigt werden muss. Öffnungzeiten in der Zeit vom 7.9.-15.9.  10-13 Uhr und 15-18 Uhr

Pro Eintrittskarte dürfen maximal 8 Personen angemeldet werden, die die Bedingungen des § 1 der zum Zeitpunkt des Weltkindertages gültigen Coronaschutzverordnung genügen.

Da wir nur insgesamt je 250 Besucher gleichzeitig haben können, haben wir in diesem Jahr ein Schichtsystem einführen müssen. Besuchende müssen sich bereits bei der Anmeldung überlegen, ob sie vormittags (ab 10:45-14:45Uhr) oder nachmittags (15-18Uhr) kommen möchten. Um 14:45Uhr wird die Stadt-Insel und das Außengelände komplett geräumt für die 2. Schicht.

Der Zugang:

Der Eingang erfolgt über das Außentor des Jugendbereiches (links vom eigentlichen Haupteingang, der während des Festes geschlossen bleibt). Der Ausgang nur über das Außentor neben der Scheune möglich (auf die Virchowstraße. Neben Maskentragen (falls man läuft) und Sicherheitsabstand und regelmäßige Desinfektion gibt es auch einige Einschränkungen beim Essen. Der Kindersaal (nur Kaffee und Kuchen) darf nur von max. 50 Personen genutzt werden. Der Zugang erfolgt über die Innentreppe, der Ausgang über die Feuertreppe. Auch ist der Kreativbereich in 2 Flächen eingeteilt, wobei wir erstmals den neuen Färbergarten als Freifläche nutzen.

Neben den etwa 80 Mitarbeitenden, die wir an dem Tag für Kreativstände, Aktivstände und Essensstände benötigen, müssen wir diesmal zusätzlich drei „Hygieneteams“ (mit je 5 Mitarbeitenden) aufstellen. Hier brauchen wir dringend noch „Anpacker“(Reiniger/Desinfizier).

Wer also helfen möchte und kann, damit dieses tolle Familienfest überhaupt  stattfinden kann, kann sich gerne im Jugendbüro (Friedrichstr.65b Mo-Fr- 10:30-13+15-18Uhr oder per email oder telefonisch unter 02306 927078) melden!

Es gibt 3 Termine zur Einweisung/Einteilung – Di. 15.9. 18-19:30 oder Do. 17.9. 18-19:30 oder Fr. 18.9. 16-17:30Uhr. Einer dieser Termine muss wahr genommen werden!

 

Trotz dieser ganzen Orga-Informationen noch ein paar Programmpunkte:

Um 11Uhr startet der Weltkindertag traditionell mit dem Eröffnungsgottesdienst unter Leitung von Pfarrer Richard Zastrow.

Als besondere Highlights haben wir im Aktivbereich neben einer Riesenrutsche, einem Menschenkicker, einer Hindernisbahn, und einer xxl-Dartscheibe in diesem Jahr eine Kutschfahrt durch die Geist. Auch für die Kleinsten gibt es wieder eine besondere Ecke (und für sie ist das neue Klettergerüst reserviert).

Die Band „Dandelion“ spielt, es gibt Köstlichkeiten und der Förderverein bietet wieder die „Fotobox“ an.

Sollte es nicht genügend Menschen geben, die diesen Tag ehrenamtlich unterstützen (und zu einem der für alle verpflichtenden Hygieneeinweisungen kommen), oder es sehr schlechtes Wetter geben, müssen wir das Fest in diesem Jahr schweren Herzens leider absagen!

Kontaktdaten und Öffnungszeiten

Telefon: 02306 - 92 70 78

Stadt-Insel Lünen
Friedrichstr. 65b
44536 Lünen

E-Mail: info@stadt-insel.de

Öffnungszeiten des Büros:
werktags 15:00-18:00 Uhr